Herzlich Willkommen!

Alte Winzerhäuser und schmucke Fachwerkhäuser in verwinkelten Gassen machen neben modernen Neubauten das in einem Hochtal 80 m

über der Mosel gelegene Weindorf Osann-Monzel zu einem lebenswerten Dorf an der Mittelmosel.

Weinkönigin Caterina I

Weinprinzessin Selina

Weinprinzessin Katharina

Weinprinzessin Larissa

Naturliebhaber und Wanderfreunde kommen bei uns auf ihre Kosten. Osann-Monzel liegt 80 m oberhalb der Mosel und bietet

dem Wanderer einen einzigartigen Ausblick ins Moseltal und in die Eifel.

Herzlich willkommen in Osann-Monzel –

dem Weindorf mit Weitblick!

 

Liebe Gäste, Bürgerinnen und Bürger,

ich begrüße Sie alle, Urlauber, Feriengäste und Einwohner und lade Sie zu einem Einblick in die Informationen ein, die unser Internetauftritt bietet.

 

Als Gast erhalten Sie alle Informationen, die Sie für einen angenehmen Aufenthalt in unserem Weindorf benötigen. Unter „Tourismus & Freizeit“ finden Sie Hinweise zu Unterkünften und Gastronomie sowie zu den vielfältigen Freizeitgestaltungsmöglichkeiten. Die Rubrik „Wein“ führt Sie zu den Adressen von Weingütern & Destillerien und zur Bildergalerie unserer Weinhoheiten.

 

Auch die Osann-Monzeler finden alle wichtige Informationen zum Gemeindegeschehen. Unter „Kirche, Kultur & Vereine“ oder unter „Leben & Wohnen“ mit den jeweiligen Unterverzeichnissen finden Sie alle Aktivitäten.

 

„Ein kurzer Blick . . .“ bietet unseren Gästen Informationen zu den überörtlichen Wanderwegen und unseren Bürgern eine Auswahl zu relevanten, innerörtlichen Themen.

 

Schauen sie sich im virtuellen Osann-Monzel in aller Ruhe um, auch gerne auf dem Tablet oder dem Smartphone.

 

Ihr

Armin Kohnz

Ortsbürgermeister

EIN KURZER BLICK . . .

                        . . . für unsere Gäste

  • Moselsteig

    Moselsteig

    Deutschlands schönsten Wanderweg erleben und am Abend der 9. Tour in Osann-Monzel übernachten.

  • Jakobsweg

    Jakobsweg

    Der Weg ist das Ziel – diesmal am Ende der 5. Etappe: Osann-Monzel

  • Zwei-Täler-Blick

    Zwei-Täler-Blick

    Zwischen den Weinorten Osann-Monzel und Maring-Noviand eröffnet dieser Weg Aussichten in das Lieser- und Moseltal

  • Wein-Wallfahrtsweg

    Wein-Wallfahrtsweg

    Der "Seitensprung" vom Moselsteig führt zur Wallfahrtskirche Klausen.

  • Auf der Höhe

    Auf der Höhe

    Rund um den Hüttenkopf nach Klausen und oberhalb der Mosel vom Piesporter Heiligenhäuschen wieder zurück nach Osann-Monzel.

NEUES AUS UND ÜBER OSANN-MONZEL

Kommunales : Alte Häuser attraktiv machen

 

Vergrößerte Ansicht des angeklickten BildesFrisch verputzt und mit neuem Dach: Familie Baumeister hat sich diese Doppelhaushälfte hergerichtet. Foto: TV/Hans-Peter Linz

 

  Manche leer stehenden alten Häuser im Dorfkern finden eher einen Käufer, wenn die Ortsgemeinde einen Zuschuss verspricht. In Osann-Monzel konnten so bereits acht Häuser vor dem Dauer-Leerstand bewahrt werden.

 

Artikel lesen:  volksfreund vom 12.11.2019

Sport : Der König kommt aus Osann-Monzel

 

Vergrößerte Ansicht des angeklickten BildesFoto: Berthold Berg. Foto: TV/Berthold Berg

(red) Im vergangenen Jahr sicherte sich bereits Ewald Becker vom Bürgerschützenverein Osann-Monzel 1969 (BSV) den Titel des Kreiskönigs in einem spannenden Wettkampf.

 

Nun hat es ihm sein Vereinskamerad Marcus Schmitz gleichgetan und holte den diesjährigen Titel mit einem 16er Teiler.

Der BSV wird somit ein weiteres Jahr Ausrichter des nächsten Kreiskönigsschießens sein. Marcus Schmitz war bereits im Jahre 2013, 2015 Kreiskönig und hatte dieses Jahr noch weitere Anlässe zum Feiern. Er ist diesjähriger Schützenkönig des BSV Osann-Monzel. Sein Sohn Leon wurde gleichzeitig mit ihm Schützenprinz, und der Verein konnte sein 50-jähriges Vereinsbestehen feiern, um nur einige zu nennen.

 

Artikel lesen: volksfreund vom 08.11.2019

Der Oestelbach wird renaturiert

 

(red) Die Renaturierung des Oestelbachs in Osann-Monzel ist in vollem Gang und  auf dem Luftbild gut zu erkennen. Sie wird mit der Einrichtung eines Mehrgenerationenparks verbunden. Dort sollen Freiflächen, Ruhebänke und Sportgeräte entstehen.

Vergrößerte Ansicht des angeklickten Bildes

Foto: Portaflug. Foto: TV/Portaflug

 

Eine Fußgängerbrücke über den Oestelbach wird die Ortsteile Osann und Monzel nach dem Abschluss der Arbeiten miteinander verbinden. Insgesamt werden beide Projekte rund 1,1 Millionen Euro kosten. Gefördert wird das Projekt mit Geld aus der Aktion Blau und aus dem Dorferneuerungsprogramm.

 

Artikel lesen: volksfreund vom 05.11.2019